Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 19. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Verkehrsrowdy gefährdet zahlreiche Verkehrsteilnehmer

2. März 2024 | Das Neueste, Polizei, Viernheim, Weinheim

Am Samstag gegen 15 Uhr befand sich ein 37-jähriger Mann mit seiner Familie in einem Ford auf der linken Spur der BAB 659 von Mannheim in Richtung Viernheim. Auf Höhe einer Tankstelle bemerkte der Mann einen VW Multivan, der hinter ihm in Schlangenlinien fuhr und mehrmals zwischen rechts und links hin und her pendelte. Der VW überholte dann rechts und setzte sich direkt vor den Ford, obwohl es aufgrund des dichten Verkehrs nicht genug Platz gab. Dies führte dazu, dass das Assistenzsystem des Fords eine Gefahrenbremsung einleitete. Durch das automatische Straffen der Gurte wurden die beiden Kinder leicht verletzt. Danach drängte der Fahrer des VW den vor ihm fahrenden Land Rover durch starkes Auffahren dazu, die linke Spur freizugeben, was jedoch aufgrund des Verkehrs nicht möglich war. Als er nicht weiterkam, fuhr der VW-Fahrer ganz nach rechts auf den Standstreifen, überholte dort mehrere Fahrzeuge und wechselte dann wieder auf die linke Spur. Offensichtlich um dem anderen Fahrer eine Lektion zu erteilen, bremste der VW-Fahrer stark ab, setzte den Warnblinker ein und fuhr in Schlangenlinien über beide Fahrstreifen. Auf der B 38 überholte der VW mehrere Fahrzeuge rechts und setzte sich dann knapp vor sie. Dieses gefährliche und rücksichtslose Fahrverhalten setzte der VW-Fahrer fort, bis er an der Einmündung zur Viernheimer Straße nach links in Richtung Saukopftunnel abbog. Der Verkehrsdienst Mannheim übernahm die weiteren Ermittlungen hinsichtlich einer Gefährdung des Straßenverkehrs sowie der Nötigung.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder weitere Geschädigte sind, werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst Mannheim unter der Telefonnummer 0621-174 4222 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren…

Verkehrshinweise für das Wochenende in Mannheim: Demonstration und Fußballspiel im Fokus

Verkehrsinformationen für das kommende Wochenende Am Samstag, dem 20. April, findet von 14:00 bis 18:00 Uhr eine Demonstration mit bis zu 1.000 Teilnehmern statt. Der Demonstrationszug startet am Alten Messplatz und führt über die Kurpfalzbrücke, den Kurpfalzkreisel,...

Weinheimer Wortwelten – Poesie für Ohr und Auge

Poesie für Ohr und Auge am Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung laden die kommunale Behindertenbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises, die Stadt...

Saisonstart mit dem RadGuides: Touren im Kraichgau und Umgebung

RadGuides Rhein-Neckar: Saisonstart am Wochenende 20./21. April mit Touren in Neckargemünd, in Ladenburg und im Kraichgau Ab jetzt heißt es wieder strampeln und staunen: Am Wochenende 20./21. April bieten die RadGuides Rhein-Neckar zum Einstieg in die Saison gleich...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert