VHS: Novemberspaziergang über den Ludwigshafener Hauptfriedhof

 

 

Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen bietet am Samstag, 16. November 2019, eine Führung über den Ludwigshafener Hauptfriedhof mit Dr. Klaus Becker, stellvertretender Leiter des Stadtarchivs, an. Bei der Besichtigung zahlreicher Ehrengräber und Erinnerungsfelder, beispielsweise für die Opfer der BASF-Explosionskatastrophe von 1921, geht Becker auf die Ludwigshafener Stadtgeschichte seit 1856 ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Friedhofseingang in der Frankenthaler Straße. Der „Novemberspaziergang“ kostet 14 Euro pro Person und dauert etwa drei Stunden. Anmeldungen nimmt die VHS unter Telefon 0621 504-2238 entgegen oder online unter www.vhs-lu.de.

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen