Waldpflegearbeiten am Kreuzgrundtalweg: kurzzeitige Straßensperrungen ab 28. Februar

An der Böschung oberhalb und unterhalb des Kreuzgrundtalwegs zwischen dem Abzweig Förster-Bronn-Weg und dem MSC-Sportheim wird das Forstamt ab Montag, 28. Februar 2022, bis voraussichtlich Freitag, 11. März 2022, eine stabilisierende Waldrandpflege durchführen. Zu diesem Zweck werden mit Hilfe eines Fäll-Baggers schwachwurzelnde und umsturzgefährdete Bäume gefällt. Durch diese Durchforstungsmaßnahme können die verbleibenden Bäume den freiwerden Wuchsraum nutzen und kräftige, vitale Kronen ausbilden.

In den genannten beiden Wochen wird es immer wieder zu kurzzeitigen Straßensperrungen kommen. Die Stadt Heidelberg bittet um Verständnis. Freiwillige Helferinnen und Helfer des Naturschutzbundes (NABU, Arbeitskreis Amphibien) werden die Arbeiten begleiten und Amphibien, die in diesen Tagen schon unterwegs sein können, einsammeln und in Sicherheit bringen.

Quelle: Stadt Heidelberg

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen