Weinheim: 16-Jährige Aprilia-Fahrerin verursacht Unfall

Ein Mercedes-Fahrer aus Weinheim befuhr am Mittwoch gegen 16.40 Uhr die Bergstraße, musste allerdings verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 16-jährige Zweiradfahrerin ist eigenen Angaben zufolge abgelenkt und krachte gegen den Wagen. Sie versuchte zwar noch stark zu bremsen, stürzte allerdings und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Nach der Erstversorgung an der Unglücksstelle wurde das Mädchen in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihr Vater nahm die Aprilia an sich; am Mercedes entstand Schaden von 4.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen