Weinheim-Hohensachsen: Unbekannter trat an mehreren geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel ab

28.01.2019 – 11:35

Polizeipräsidium Mannheim

Weinheim-Hohensachsen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag trat ein bislang unbekannter Täter an mehreren Fahrzeugen in der Kaiserstraße, Lessingstraße und „Am Weiheracker“ die Außenspiegel ab. Der Unbekannte wurde dabei gegen kurz vor 02:00 Uhr von einer 33-jährigen Anwohnerin der Kaiserstraße beobachtet, wie er an dem geparkten Fahrzeug vor ihrem Haus den Außenspiegel abtrat. Die Anwohnerin informierte umgehend die Polizei. Der Täter wurde zudem von dem Vater und Bruder der Anwohnerin fußläufig verfolgt. Jedoch verloren diese den Unbekannten aus den Augen. Auch durch die Fahndungsmaßnahmen der Polizeibeamten konnte der Täter bislang nicht gefasst werden. Die Beamten registrierten während ihrer Fahndung an vier weiteren geparkten Fahrzeugen abgetretene Außenspiegel.

Geschädigte Fahrzeughalter und mögliche Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 06201/1003-0 mit dem zuständigen Polizeirevier Weinheim in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen