Weinheim: Scheibe eingeschlagen – Rucksack gestohlen

An einem auf der Rückseite des Freizeitbads in der Waidallee abgestellten Skoda Octavia schlugen am Samstag bislang unbekannte Täter eine Scheibe ein und entwendeten den im Wageninnern deponierten Rucksack des Geschädigten. Darin befanden sich ein Samsung-Tablet, Bose-Kopfhörer sowie verschiedene Schriftstücke. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Abgestellt war das Auto zwischen 17 und 22 Uhr. Zeugen, die evtl. verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen