Weinheim: Vier tierische Ausreißer

Kindertheater auf höchstem Niveau in Weinheim: Das Theater mimikri mit „Die Bremer Stadtmusikanten“  am 12. Dezember bei der Kulturgemeinde Weinheim         

 

Foto: mimikri

Weinheim. Sie sind die berühmtesten vier Ausreißer der Märchenwelt: Die „Bremer Stadtmusikanten“.  Am Donnerstag, 12. Dezember, um 15.30 Uhr, gastiert das Theater mimikri mit dem Theatermärchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ nach den Brüdern Grimm (für Kinder ab fünf Jahren) bei der Kulturgemeinde Weinheim in der Stadthalle. Das Theater mimikri steht für Kindertheater auf höchstem Niveau.

Die Geschichte ist bekannt: Esel Emil ist auf der Flucht. Die viel zu schweren Mehlsäcke hat er abgeworfen. Nur mit seiner Mandoline auf dem Rücken ist er davon getrabt. Gerade noch rechtzeitig; der Müller hat schon den Metzger bestellt! Harald Hahn, Hund Kuno und Katze Karla geht es nicht besser: Der Hahn will nicht in den Suppentopf, der Hund will nicht an der Kette leben, die Katze will nicht in den dunklen Sack. Was tun? Wohin?

Esel Emil weiß Rat: In Bremen werden doch Stadtmusikanten gesucht! Und etwas Besseres als den Tod finden sie überall. Es gelingt ihnen eine tierisch gute Musik. Auf nach Bremen!

Sie suchen den Weg dorthin und finden einen Weg zu sich selbst. Märchenhafte Tiercharaktere und eine derb-komödiantische Menschenwelt begegnen sich in einem geheimnisvoll wandelbaren Bühnenbild mit zauberhafter Lichtregie: Schauspiel, Maskenspiel, große Kostümkunst und eine wunderbare Musik mit Klarinette, Mandolinenbanjo, Akkordeon, Saxophon, Posaune, Flügelhorn und verwegenem Gesang von Tieren und Räubern.

Es ist ein märchenhafter Augen- und Ohrenschmaus. Karten im Vorverkauf gibt es auf der Geschäftsstelle der Kulturgemeinde Weinheim, Stadthalle, oder telefonisch unter 06201/12282, Montag bis Freitag von 9 bis 12 und 15 bis 18 Uhr, an Vorstellungstagen von 9 bis 12 Uhr.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen