Weltdiabetestag: Veranstaltung am 14. November im Heidelberger Rathaus

Foto: Buchner

Die Zuckerkrankheit, Diabetes mellitus, zählt inzwischen zu einer der am weitesten verbreiteten Volkskrankheiten. Zudem wissen viele Menschen nicht, dass sie daran erkrankt sind. Um dem entgegenzuwirken, lädt das „Netzwerk Diabetes Heidelberg“ mit der Stadt Heidelberg am Donnerstag, 14. November 2019, ab 15.30 Uhr zum Weltdiabetestag ins Heidelberger Rathaus ein. Bei der Veranstaltung im Großen Rathaussaal erfahren die Besucherinnen und Besucher in Vorträgen, Workshops und an Ständen allerhand Wissenswertes rund um Diabetes. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

 

Nach der offiziellen Begrüßung um 16 Uhr durch Gert Bartmann, Leiter des Amtes für Sport und Gesundheitsförderung der Stadt Heidelberg, und Dr. med. Erhard Siegel, Ärztlicher Direktor am St. Josefskrankenhaus Heidelberg, folgt durch Dr. Siegel eine Einführung in das Thema. Ab 16.30 Uhr findet der Workshop von Chiara Dold, akademische Mitarbeiterin der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, zum Thema „Sitzen ist (k)ein Zuckerschlecken – Diabetes leicht bewegt begegnen“ statt. Zu „Diabetes als Herausforderung? Mentale Strategien zur nachhaltigen Verhaltensänderung“ wird um 17.45 Uhr ein weiterer Workshop mit Daniel Preuss, Mitarbeiter der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, angeboten. Im Anschluss zeigen ab 19 Uhr die Studierenden der Theaterpädagogik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg Impro-Theater.

 

Weitere Angebote rund um den Weltdiabetestag ab dem 12. November

 

Neben der zentralen Informationsveranstaltung am 14. November im Heidelberger Rathaus sind weitere Veranstaltungen rund um den Weltdiabetestag geplant:

 

  • Dienstag, 12., bis Samstag, 16. November 2019: Medienpräsentation rund um das Thema „Diabetes“; Stadtbücherei Heidelberg, Poststraße 15
  • Dienstag, 12. November 2019, 11 bis 16 Uhr: Diabetes-Bus in Heidelberg – mit Diabetes-Experten des St. Josefskrankenhauses und dem Impro-Theater der Studierenden der Theaterpädagogik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg; Heidelberg, Hauptstraße im Bereich Anatomiegarten
  • Mittwoch, 13. November 2019, 11 bis 16 Uhr: Diabetes-Bus in Weinheim – mit Diabetes-Experten des St. Josefskrankenhauses, Weinheim, Dürreplatz
  • Samstag, 16. November 2019, 14.30 bis 17.30 Uhr: Löwenstark und kerngesund: Gemeinsam und gesund kochen – für ein Kind (6 bis 12 Jahre) mit einem Elternteil, Kursleitung: Katharina Steudle; Lehrküche der Volkshochschule (vhs) Heidelberg, Bergheimer Straße 76, Kosten: 15 Euro (inklusive 5 Euro Lebensmittel; der Preis gilt nur für eine Person; 50 Prozent Ermäßigung mit Heidelberg-Pass), Anmeldung bis 14. November 2019 unter Telefon 06221 911971 oder online unter vhs-hd.de (Kursnummer 3128k)

 

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen