Workshop: „Du bist so anders geworden!“ – Umgang mit Wesensveränderung bei Demenz

Symbolfoto: MANA

Die Pflegestützpunkte Mannheim laden in Kooperation mit Netzwerkpartnern aus den Bereichen Gesundheit und Soziales interessierte pflegende Angehörige zu einem Workshop mit dem Thema „Umgang mit Wesensveränderung bei Demenz“ ein.
 
In einem offenen Dialog haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, eigene Erfahrungen einzubringen, sich mit Fachleuten aus Pflege, Medizin und Gerontologie auszutauschen sowie fachliche Informationen zu erhalten.
 
Die Veranstaltung findet am Dienstag, 21. Mai, von 13.30 – 16.30 Uhr im Konferenzraum neben den Pflegestützpunkten Mannheim, K 1, 7-13 (Erdgeschoss) statt.
 
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung für den Workshop bei den Pflegestützpunkten Mannheim unter Telefon: (0621) 293 – 8710 bzw. 8711 ist unbedingt erforderlich. Anmeldeschluss ist der 14. Mai 2019.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen