Amt für Landwirtschaft und Naturschutz: Lehrgang zum Erwerb der Pflanzenschutz-Sachkunde (Obstbau) startet am Freitag, 13. November

 

 

Das Amt für Landwirtschaft und Naturschutz des Rhein-Neckar-Kreises bietet ab Freitag,13. November, einen Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde im Pflanzenschutz für Gärtner und Obstbauern ohne Ausbildung an. Der Kurs mit dem Schwerpunkt Obstbau und die anschließende Prüfung finden an insgesamt vier Abendterminen in der Aula der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für den Gartenbau (LVG9 Heidelberg und an einem Samstag an der Außenstelle des Landwirtschaftliches Technologiezentrums (LTZ) in Forchheim statt. Die Termine sind am 13., 17., 20. November und 1. Dezember in Heidelberg sowie am 28. November in Forchheim.

 

Für weitere Informationen steht das Amt für Landwirtschaft und Naturschutz Sinsheim zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist dieses Jahr begrenzt. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich unter der Telefonnummer 06221/522-5300.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen