ART-Lounge mit Performance

Das Wilhelm-Hack-Museum lädt am Donnerstag, 9. Mai 2019, von 18 bis 22 Uhr zu einem Museumsbesuch der besonderen Art ein. Mit Art Talks, Musik und Drinks können die Besucherinnen und Besucher bei der ART-Lounge entspannt in den Feierabend starten. Bei verschiedenen Kurzführungen können die Ausstellungen Gewächse der Seele – Pflanzenfantasien zwischen Symbolismus und Outsider Art und die Highlights der Sammlung erkundet werden.

Im Rahmen der Ausstellung Gewächse der Seele präsentiert zeitraumexit um 19.30 Uhr die Performance Ich lege mich zu den Pflanzen von Walter Siegfried. Der Performer berichtet und singt über das Werden, Wachsen und Wuchern im Reich der Pflanzen. Der intuitive Kontakt mit Blumen, Bäumen und Kräutern nährt die Sehnsucht nach dem Einswerden mit der Natur. Das entgrenzende Eintauchen ängstigt zugleich. Man könnte sich dabei selbst verlieren. Die zwei (Performer)Körper pflanzen sich dabei in die Ausstellung hinein. Durch Bewegung und aus vokalen Sounds entsteht ein kinetisch-akustisches Gewebe, das seine Impulse aus dem jeweiligen Ausstellungskontext erhält.

Am Mischpult sorgen die Blank DJs für die passenden Beats. Leckere Cocktails und andere Erfrischungsgetränke warten an der mobilen Bar von Caipiman. Für den Eintritt gilt: Pay What You Want.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen