Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 02. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

BW: Bauleistungspreise legen weiter zu

10. Januar 2019 | Allgemeines, Gesellschaft, Politik, Wohnungsmarkt

4. Quartal 2018: Preisanstieg für Wohngebäude 5,2 %

 

Fotos: StaLa


BW. (zg) Die Bauleistungspreise übert

 

rafen im 4. Quartal 2018 die Ergebnisse von 2017 erneut. So lagen die Bauleistungspreise für den Neubau von Wohngebäuden mit einem Indexstand von 112,3 (Basis 2015=100) um 5,2 % über dem Vorjahresquartal. Besonders deutlich verteuerten sich die Bauleistungen bei den Rohbauarbeiten für Wohngebäude (+6,6 %). Insbesondere die Preise für Betonarbeiten (+7,5 %), Mauerarbeiten (+7,1 %) und Erdarbeiten (+6,9 %) zogen merklich an. Die Preissteigerung für Ausbauarbeiten (+4,2 %) war weniger stark ausgeprägt, auch wenn für Tischlerarbeiten (+7,5 %) und Fliesen- und Plattenarbeiten (+6,5 %) spürbar mehr verlangt wurde. Die Instandhaltung von Wohngebäuden ohne Schönheitsreparaturen verteuerte sich binnen Jahresfrist um 4,1 %. Für Schönheitsreparaturen erhöhten sich die Preise um 2,9 %.

Im Nichtwohnungsbau stiegen die Bauleistungspreise ebenfalls. Für Bürogebäude (+5,0 %) und gewerbliche Betriebsgebäude (+4,9 %) stiegen die Bauleistungspreise spürbar. Auch im Straßenbau (+6,0 %), bei Brücken im Straßenbau (+5,9 %) und bei Ortskanälen (+5,6 %) lagen die Preise erneut deutlich über den Preisen des 4. Quartals 2017.

Seit dem 3. Quartal 2018 erfolgt die Berechnung des Baupreisindex auf der neuen Basis 2015 (2015=100) und löst damit die alte Berechnung auf Basis des Jahres 2010 ab. Eine Überarbeitung des Baupreisindex findet üblicherweise alle fünf Jahre statt.

Tabelle 1

Baupreisentwicklung für Wohngebäude in Baden-Württemberg seit dem I. Quartal 2016 nach Bauleistungen am Bauwerk*)
Quartal/Jahr Veränderung gegenüber dem Vorquartal in % Veränderung gegenüber dem Vorjahresquartal in %

*) Einschließlich Mehrwertsteuer.

Datenquelle: Statistik der Bauleistungspreise.

I. 2016 0,9 1,9
II. 2016 0,9 2,3
III. 2016 0,6 2,5
IV. 2016 0,2 2,6
I. 2017 1,4 3,1
II. 2017 0,9 3,0
III. 2017 0,5 2,9
IV. 2017 0,9 3,6
I. 2018 1,8 4,0
II. 2018 1,2 4,4
III. 2018 1,4 5,3
IV. 2018 0,8 5,2

Das könnte Sie auch interessieren…

Wesentliche Elemente, die jedes Nasszimmer für optimale Funktionalität haben sollte

Ein Nasszimmer ist der Inbegriff modernen Badezimmerluxus, gekennzeichnet durch sein offenes und fließendes Design, das den Duschbereich mit dem Rest des Badezimmers verschmilzt. Um optimale Funktionalität und eine kohärente Ästhetik in einem solch innovativen Raum zu...

Angebot an Naturkindergärten wird weiter ausgebaut

An drei neuen Standorten im Stadtgebiet sollen Naturkindergärten in freier Trägerschaft entstehen. Der Ausbau von Naturkindergärten wird finanziell durch die Stadt Mannheim gefördert. „Auf diesem Weg können zusätzliche Kinderbetreuungsangebote kurzfristig und...

Migrationsbeirat: Bewerbungen für neue Amtszeit möglich

Er ist die Stimme der Mannheimerinnen und Mannheimer mit Migrationsbiografie in der Kommunalpolitik und wird in diesem Jahr zum vierten Mal neu berufen: der Migrationsbeirat. Alle, die die kommunale Integrationspolitik aktiv mitgestalten und dabei ihre spezifischen...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Medien PR Mannheim/

Hakims King of the spareribs heidelberg
TEGEDU Mannheim

Ekxakt Media
Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert