Colibri – interkulturelle Angebote der Stadtbibliothek Mannheim

Deutsch-Ukrainische Vorlesestunde: Die Vorlesepatinnen Svitlana Dethloff und Florentine Fischer lesen
am Samstag, 28. Januar 2023, 10.30 Uhr
im Dalbergsaal der Stadtbibliothek in N 3, 4
die Bilderbuchgeschichte „Darf ich mitspielen?“ von Katja Reider und Andrea Hebrock auf Deutsch und Ukrainisch.
Die Veranstaltung ist für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren geeignet.
Die drei kleinen Schweinchen spielen immer nur miteinander. Neue Freunde wollen sie nicht. Aber als sie Dachs, Igel und Hase treffen, merken sie, dass Freundschaft nicht weniger wird, wenn man sie mit vielen teilt. Die Geschichte wird abwechselnd auf Deutsch und Ukrainisch vorgelesen. Im Anschluss wird zur Geschichte gebastelt und gespielt.
Deutsch-Spanische Vorlesestunde
Die Vorlesepatinnen Maria Yolanda Martin und Gisela Reugels lesen
am Samstag, 28. Januar 2023, 12 Uhr
im Dalbergsaal der Stadtbibliothek in N 3, 4
die Bilderbuchgeschichte „Lieselotte ist krank / Josefina se resfría“ von Alexander Steffensmeier auf Deutsch und Spanisch.
Die Veranstaltung ist für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren geeignet.
Die Kuh Lieselotte ist erkältet und wird von der Bäuerin liebevoll gepflegt. Doch dann wird die Bäuerin selbst krank. Was tun? Die Geschichte wird abwechselnd auf Deutsch und Spanisch vorgelesen. Im Anschluss wird zur Geschichte gebastelt und gespielt.
Für beide Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Anmeldungen erwünscht per Mail an [email protected] oder Tel. 0621 293 8916

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen