Edingen-Neckarhausen: Mercedes auf Pflastersteine gesetzt – Räder abmontiert Quartett flüchtet mit weißem Mercedes Sprinter

Bislang vier unbekannte Täter machten sich in der Nacht zum Montag kurz vor 3 Uhr an einem Mercedes C 200 zu schaffen, der in der Hauptstraße geparkt war. Das Quartett setzte den Wagen auf Pflastersteine und schraubte alle vier Reifen ab.

Ein Anwohner, der gerade nach Hause kam, bemerkte die vier Männer und sprach sie auch an. Diese ließen unverzüglich von ihrem Vorhaben ab, stiegen in einen Sprinter und fuhren in Richtung Seckenheimer Straße davon.

Der Zeuge alarmierte sofort die Polizei, die eine Fahndung nach dem Auto bzw. den Männern einleitete. Allerdings verlief diese bislang ohne Erfolg.

Nach Angaben des Zeugen könnten an dem Sprinter die Kennzeichen SR-B oder SR-S angebracht gewesen sein.

Beschreibung: Mann 1, der den Wagenheber hielt: Ca. 180 cm groß, kurze Haare; trug eine schwarze Jacke mit rotem Innenfutter, grauer Schal, Arbeitshandschuhe. Mann 2, der einen Reifen davontrug: 180 cm groß, von breiter Statur, kurz geschorene Haare, trug schwarzes T-Shirt mit aufgedrucktem Adler, Arbeitshandschuhe. Mann 3, saß im Fluchtfahrzeug – daher keine Beschreibung. Mann 4, stand auf der gegenüberliegenden Straßenseite „Schmiere“: trug Jogginghose.

Auffällig an dem Mercedes Sprinter war die verrostete Rückseite sowie der abgeplatzte Lack um das Fahrzeug herum. Die Beamten des Polizeireviers Ladenburg ermitteln nun und bitten unter Tel.: 06203/9305-0 um sachdienliche Hinweise.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen