Feierliche Einweihung des Marktplatzes Rheinau

Die abgeschlossene Neugestaltung des Marktplatzes Rheinaus im Süden von Mannheim wurde am Samstag im Rahmen des Stadtteilfestes gefeiert. Am Samstag, 16. Juli, übergab Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz den Marktplatz offiziell an die Bürgerschaft und die Akteure vor Ort.

„Nach zwei Jahren Pause aufgrund von Corona können wir endlich wieder ein Stadtteilfest in Mannheim-Rheinau feiern und heute den neugestalteten Marktplatz offiziell übergeben. Durch die Einrichtung einer Fußgängerzone, das Verlegen eines hellen Pflasters, neue Bäume und Stauden sowie die Aufstellung von mehreren Sitzmöglichkeiten wird nicht nur die Aufenthaltsqualität des Platzes gesteigert. Er bietet die Chance, wirklich zum auch im Alltag belebten Herzen der Rheinau zu werden. Deshalb wurden Rheinauerinnen und Rheinauer von Anfang an in die Planung in Form einer Bürgerbeteiligungswerkstatt eingebunden“, so Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz im Rahmen seiner Einweihungsrede.

Die Bauarbeiten an dem rund 2,8 Millionen Euro teuren Projekt starteten im November 2020. Die Fertigstellung des Platzes wurde nach rund einjähriger Bauzeit Ende Dezember 2021 erreicht. Im neuen Fontänenfeld wurde die Brunnenskulptur von 1982 eingearbeitet, die einer rotierenden Schiffsschraube nachempfunden ist. Diese wurde durch den Künstler Rainer Scheithauer erschaffen und verweist durch die fünf Flügel auf die fünf Rheinauer Ortsteile (Zentrum, Hafengebiet, Rheinau-Süd, Pfingstberg und Casterfeld). Im Herbst 2022 soll noch eine barrierefreie Toilettenanlage auf dem Platz errichtet werden. Die Sanierung der Durlacher Straße zur Versöhnungskirche hin ist nach dem aktuellen Planungsstand für 2024 vorgesehen.

Spezieller Dank gilt dem Gemeinnützigen Verein Mannheim Rheinau für die gute Zusammenarbeit während der Planung und die gemeinsame Einweihung des Marktplatzes.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen