Gartenparadiese erleben in der Metropolregion

Die GartenpfOrte in die Metropolregion Rhein-Neckar in einer dritten, erweiterten Auflage

Die Publikation GartenpfOrte lädt dazu ein, paradiesische Gärten in der Metropolregion Rhein-Neckar neu und wieder- zu entdecken. Die Städte Bensheim, Ladenburg, Lorsch, Mannheim, Schwetzingen, Weinheim und Worms veröffentlichten erstmals 2017 die gemeinsame Broschüre in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer ersten Verstärkung der Initiative im Jahr 2020 durch Angelbachtal, Landau in der Pfalz und Ludwigshafen am Rhein erweitern 2022 der Kurpark in Bad Dürkheim und der Adenauerpark in Speyer als Neuzugänge die Broschüre und bereichern die Auswahl der Parks und Gärten.

Die neue Auflage der Broschüre GartenpfOrte in die Metropolregion veranschaulicht nicht nur die große Vielfalt und Schönheit der grünen Region, sondern verweist auch auf bislang weniger bekannte Gärten und Parks. Wunderschöne Grünanlagen, exotische Pflanzen, prächtige Alleen, geschichtsträchtige Orte – all dies sind besondere Orte, die nicht nur Gartenliebhaber verzaubern.

„Die um zwei neue Partner erweiterte Auswahl der Gärten und Parks in der GartenpfOrte zeigt wieder einmal auf einen Blick, was es noch alles in der Metropolregion Rhein-Neckar zu entdecken gibt. Wir hoffen, dass viele Menschen die Gelegenheit nutzen, die gestaltete Landschaft in Gärten und Parks als Kulturerlebnis wahrzunehmen, das ihnen bisher vielleicht noch nicht bekannt ist“, so Robert Montoto, Leiter des Kulturbüros der Metropolregion Rhein-Neckar, im Namen der Initiative.

Die Broschüre GartenpfOrte liegt in der Touristinformation Schwetzingen zur Mitnahme aus und ist über die Internetseiten unter www.visit-schwetzingen.de abrufbar.

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen