Halloween und Ferienangebote im Jugendhaus Vogelstang

Den Startschuss für das diesjährige Herbstferien-Programm des Jugendhauses Vogelstang, Freiberger Ring 6, gibt die traditionelle Halloween-Feier am Montag, den 31. Oktober 2022, zwischen 15 und 19 Uhr. Eingeladen sind alle Interessierten, egal ob jung oder alt. Der Eintrittspreis beträgt 1 Euro pro Person, für den Besuch der beliebten Geisterbahn im Kellergeschoss werden pro Durchgang 50 Cent fällig. Im Bürgersaal finden Bastel- und Spielaktionen statt. Für das leibliche Wohl ist passend zum Thema gesorgt, „Hallowiener“, Zuckerwatte, Gruselkuchen und alkoholfreier Punsch runden das Angebot ab.

Tatkräftige Unterstützung erhält das Team vom Förderverein des Jugendhauses sowie von Kim Werlein, einem engagierten Bewohner der Vogelstang. Seiner Begeisterung für den amerikanischen Brauch und seiner Sammelleidenschaft ist es zu verdanken, dass sich dieses Event als ein Highlight im Jahreskalender des Jugendhauses etabliert hat.

In den Herbstferien findet vom 2. bis 5. November 2022 in Kooperation mit dem Jugendhaus Herzogenried und der Stiftung Lesen zudem ein Ferienlesecamp unter dem Motto „Umweltdetektive“ statt. Die Teilnehmenden entdecken die Natur, rätseln, experimentieren, malen, basteln, lesen und hören spannende Geschichten am Lagerfeuer und machen einen Wald-Ausflug in den Odenwald. Teilnehmende Kinder aus dem Stadtteil Vogelstang werden täglich mit einem Bus zum Veranstaltungsort Jugendhaus Herzogenried und wieder zurückgebracht. Die Teilnahme am Feriencamp ist kostenfrei, es bedarf jedoch einer Anmeldung bis zum 24. Oktober 2022. Die entsprechenden Formulare sind unter www.majo.de/jugendhaus-herzogenried zu finden.

Als Ansprechpartnerinnen bei der Veranstaltung stehen Ariane Reiter, Telefon 0621 293 7666, E-Mail [email protected], für das Jugendhaus Herzogenried und Stephanie Dicke, Telefon 0621 293 8285, E-Mail [email protected], für das Jugendhaus Vogelstang zur Verfügung. Weitere Informationen zur Veranstaltung sind unter herzogenried.majo.de und vogelstang.majo.de de zu finden.

In den Herbstferien bietet das Team des Jugendhauses Vogelstang zudem spezielle Aktionen an. Sonderöffnungszeiten in den Ferien: jeweils von 14 bis 17:30 Uhr für Besucher*innen von sechs bis 14 Jahren sowie von 18 bis 21 Uhr für Besucher*innen ab 11 Jahren. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite vogelstang.majo.de oder auf Instagram jugendhausvogelstang, telefonisch unter 0621 293 8285 oder per E-Mail an [email protected]

Das Jugendhaus Vogelstang ist eines von acht Jugendhäusern der Stadt Mannheim, das von der Abteilung Jugendförderung des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheitsamt getragen wird.

Das Ferienlesecamp ist ein Kooperationsprojekt der Leseclubs der Jugendhäuser Vogelstang und Herzogenried, die durch die Stiftung Lesen gefördert werden. Die Stiftung Lesen ist Partner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung – Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen