Heidelberg-Altstadt: Angestellte abgelenkt, mit Plattformwagen Safe entwendet und abtransportiert, Zeugen gesucht!

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Beispielbild Plattformwagen
Beispielbild Plattformwagen

Heidelberg-Altstadt (ots) – Am Donnerstag gegen 19.30 Uhr entwendeten mehrere bislang unbekannte Täter aus einem Accessoir-Geschäft am Anfang der Hauptstraße einen Safe samt Inhalt. Eine Angestellte wurde von zwei Männern, die Kaufinteresse vortäuschten, etwa fünf bis zehn Minuten abgelenkt im Verkaufsraum abgelenkt. Diese Zeit nutzte ein oder mehrere Täter um aus dem Lagerraum einen Safe zu entwenden. Offenbar nutzten sie dabei einen sog. Plattformwagen (siehe Beispielbild) zum Abtransport des Safes.

Der Plattformwagen wurde im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung an den Neckarstaden 12, in Höhe einer Garage aufgefunden.

Die Höhe des Diebesguts stand zum Berichtzeitpunkt noch nicht fest.

Der Ermittlungsdienst des Polizeireviers Heidelberg-Mitte sucht nun Zeugen, denen verdächtige Personen mit besagtem Plattformwagen, ein Transport bzw. Verladen eines Safes oder verdächtige Fahrzeuge im Bereich Neckarstaden aufgefallen sind. Diese werden gebeten, sich unter 06221 991700 zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen