Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 25. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Heidelberg-Altstadt: Diebstahl einer wertvollen Bronzestatue, Zeugen gesucht! (Bild abrufbar)

20. Dezember 2018 | Polizei

{{#headline.text}}

{{headline.label}}

{{headline.text}}

{{/headline.text}}{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Gestohlene Bronzeskulptur "Hermine"
Gestohlene Bronzeskulptur „Hermine“

Heidelberg (ots) – Zeugen für einen Diebstahl vom Privatgrundstück eines Künstlers in der Heidelberger Altstadt suchen derzeit die Ermittler des Polizeireviers Heidelberg-Mitte.

Am frühen Dienstagmorgen, in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr stahlen vermutlich mehrere Unbekannte von einem Gartengrundstück im Kohlhof eine etwas über einen Meter hohe Statue aus Bronze. Da die abstrakt gehaltene Skulptur ein nicht unerhebliches Gewicht (mindestens ein Zentner) aufweist, geht die Polizei davon aus, dass mehrere Täter den Diebstahl begangen haben könnten.

Die Skulptur mit dem Namen „Hermine“ ist exakt 1,03m hoch und besteht komplett aus Bronze. Sie ist auf einer Stahlplatte montiert. Diese wurde ebenfalls entwendet. Der Wert des Ensembles wird auf bis zu 10.000 Euro geschätzt.

Die Polizei bittet Zeugen der Tat oder Personen, die am Dienstagmorgen im Bereich des Kohlhofs verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, um telefonische Meldung unter 06221/99-1700.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Viernheim: Seniorin bei Wohnungsbrand gestorben – Gaffer beleidigen, behindern und bedrohen Rettungskräfte

Großeinsatz in Viernheim: 86-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand / Retter durch Gaffer beleidigt, behindert und bedroht / Einsatzleiter: "Die Anwohner haben uns die Arbeiten massiv gestört!" Viernheim - Ein tragischer Wohnungsbrand ereignete sich am Mittwochabend...

Mannheim-Schönau: Spielende Kinder mit Waffen löst Polizeieinsatz aus

Mannheim-Schönau: Spielzeugwaffen verursachen Polizeieinsatz Am Freitagabend gegen kurz vor 17.00 Uhr meldete eine Passantin dem Polizeinotruf drei Jugendliche mit Pistolen im Bereich der Lilienthalstraße in Mannheim-Schönau. Aufgrund der zunächst noch unklaren Lage,...

Auch Mannheim blieb vom Unwetter nicht verschont

Baumschäden nach Sturm: Starken Sturmböen haben Mannheim zu schaffen gemacht Auch in Mannheim haben die starken Sturmböen den Bäumen zu schaffen gemacht. Baumschäden sind im gesamten Stadtgebiet zu beobachten. Sowohl in Straßen, als auch in den Parkanlagen. Daher wird...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert