Heidelberg-Altstadt: Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Zu einem Unfall kam es am Dienstag gegen 23:15 Uhr in der Klingenteichstraße. Ein 20-jähriger Radfahrer fuhr von der Molkenkur kommend die Klingenteichstraße hinab, als er aus bisher unbekannten Gründen alleinbeteiligt stürzte. Er zog sich dabei mehrere Prellungen, Schürfwunden und eine Kopfverletzung zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik. Der Verletzte konnte sich an den Unfallhergang nicht genau erinnern, ob Sachschaden entstand ist derzeit noch nicht bekannt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen