Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Heidelberg-Altstadt: Trickbetrüger mit Geldwechseltrick unterwegs, wer kennt die Personen?

10. Dezember 2018 | Polizei

Heidelberg-Altstadt (ots) – Bereits am Freitag zwischen 13 und 13.30 Uhr versuchten zwei bislang unbekannte Männer in zwei Geschäften beim Bezahlen eines günstigen Artikels sich einen 50-Euroschein wechseln zu lassen. In diesen Fällen bemerkten die Angestellten, dass der Unbekannte seinen 50-Euroschein wieder an sich nahm. Die Trickbetrüger scheiterten und verließen die Geschäfte. In einem dritten Fall bemerkte ein Angestellter eines Geschäfts den Trick nicht, die Täter nahmen ihren 50-Euroschein wieder an sich.

Die Trickbetrüger wurden wie folgt beschrieben:

ca. 18-25 Jahre alt, 180-185 cm, schlank, gepflegtes Äußeres, blasse Haut, kurze dunkle Haare, blaue Jacke, hellerer Kapuzenpullover

ca. 20-30 Jahre, 175-180 cm, kräftige Statur, dunkle Haare, gebräunte Haut, Tattoo in Form eines Kreuzes hinter dem linken Ohr, schwarze lange Daunenjacke mit auffälligen Reißverschlüssen.

Personen, die Hinweise auf die Betrüger geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter 06221 991700 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – Zeugen nach Streit zwischen Autofahrern gesucht!

Am Freitagmittag gegen 13:05 Uhr kam es an einer Engstelle im Kreuzungsbereich Kasseler Straße/Langer Schlag zu einem Streit zwischen zwei entgegenkommenden Autofahrern, welcher in einer Beleidigung und einer Bedrohung endete. Der 33-jährige Fahrer eines Mercedes...

Rheinau: Fahrzeuganhänger brennt völlig aus

Am heutigen Dienstag gegen 03:15 Uhr geriet in der Straße "Vorderer Sporwörth" ein mit Sperrmüll beladener Fahrzeuganhänger aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen verhindern. Dennoch brannte der Anhänger gänzlich...

B38/Weinheim – Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend (Update)

Eine 35-jährige Frau befuhr am Mittwochabend gegen 18.50 Uhr mit ihrem VW T-ROC die B38 in Richtung Autobahnkreuz Weinheim. Auf Höhe des Industrieparks Weinheim kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr, wo sie frontal mit einem ihr...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert