Heidelberg / B 37: Unbekannte werfen Kieselsteine von Brücke, zwei Pkw beschädigt. Polizei sucht Zeugen

Am frühen Samstagabend wurden die Frontscheiben an zwei auf der Bundesstraße 37 in Heidelberg fahrenden Pkw beschädigt. Nach bisherigen Erkenntnissen warfen Unbekannte gegen 19.00 Uhr mehrere kleine Kieselsteine von der über die B 37 führenden Brücke „Wieblinger Weg“. Hierdurch wurden die Frontscheiben eines Pkw Citroen und Pkw BMW getroffen, die entsprechend beschädigt wurden. Hinweise zu den unbekannten Personen konnten bislang nicht erlangt werden. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Personen geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/34180 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen