Heidelberg/Bergheim: 13-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Sonntagmittag kam es im Heidelberger Stadtteil Bergheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich eine 13-jährige Fahrradfahrerin leicht verletzte. Gegen 12:30 befuhr die 62-jährige Unfallverursacherin die Thibautstraße mit ihrem VW und übersah die von rechts kommende, bevorrechtigte Radfahrerin. Im Kreuzungsbereich der Voßstraße/Thibautstraße kam es zur Kollision, bei der die 13-Jährige zu Boden fiel und sich diverse Körperprellungen zuzog. Ein Rettungswagen brachte die junge Fahrradfahrerin vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Sachschaden ist noch unbekannt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen