Heidelberg: Durch Brand an der Montpellierbrücke kommt es zu großen Verkehrsbehinderungen, Pressemeldung Nummer 2

Unterhalb der Montpellierbrücke gerieten mehrere Holzcontainer sowie ein dort abgestellter Wohnwagen und zwei geparkte PKW´s in Brand. Durch herumliegenden Müll und alte Kleidersäcke entwickelte sich ein Brand mit starker Rauchentwicklung. Hierdurch wurde der Verkehr am Czernyring sowie auf der Brücke selbst, stark beeinträchtigt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Heidelberg schnell gelöscht werden. Die Ursache des Brandes ist weiterhin unbekannt. Derzeit ist die Brücke komplett gesperrt und wird von einem Statiker überprüft. Danach wird entschieden ob die Brücke für den Verkehr wieder freigegeben werden kann.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen