Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Heidelberg: Ein versuchter sowie zwei vollendete Apothekeneinbrüche im Stadtgebiet – Schaden von weit über 5.000 Euro, Polizei bittet um Hinweise

8. Januar 2019 | Polizei

Heidelberg (ots) – Einen versuchten Apothekeneinbruch in der Heidelberger Altstadt sowie zwei vollendete Einbrüche im Stadtteil Bergheim haben derzeit die Beamte des Polizeireviers Heidelberg-Mitte zu bearbeiten. Über das Wochenende machten sich die bislang unbekannten Täter jeweils an den Glasschiebetüren zu schaffen und stiegen in zwei Fällen auch in die Räumlichkeiten ein. Schränke und Behältnisse wurden geöffnet und durchsucht, jedoch hatten es die Täter offenbar nur auf Bargeld abgesehen. Medikamente blieben bisherigen Angaben der Geschädigten zufolge unberührt. Nach dem jetzigen Stand wurde lediglich ein geringer Münzgeldbetrag aus der Apotheke in der Rohrbacher Straße gestohlen. Die beiden anderen Tatorte befanden sich in der Sofien- sowie Hauptstraße.

Die Sachschadenshöhe dürfte sich auf weit über 5.000 Euro belaufen.

Am Montagmorgen wurden die Besitzer bei Arbeitsbeginn aufmerksam und alarmierten unverzüglich die Polizei. Zeugen, die zwischen Freitag und Montag in den genannten Stadtteilen verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise gebeten können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – Zeugen nach Streit zwischen Autofahrern gesucht!

Am Freitagmittag gegen 13:05 Uhr kam es an einer Engstelle im Kreuzungsbereich Kasseler Straße/Langer Schlag zu einem Streit zwischen zwei entgegenkommenden Autofahrern, welcher in einer Beleidigung und einer Bedrohung endete. Der 33-jährige Fahrer eines Mercedes...

Rheinau: Fahrzeuganhänger brennt völlig aus

Am heutigen Dienstag gegen 03:15 Uhr geriet in der Straße "Vorderer Sporwörth" ein mit Sperrmüll beladener Fahrzeuganhänger aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen verhindern. Dennoch brannte der Anhänger gänzlich...

B38/Weinheim – Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend (Update)

Eine 35-jährige Frau befuhr am Mittwochabend gegen 18.50 Uhr mit ihrem VW T-ROC die B38 in Richtung Autobahnkreuz Weinheim. Auf Höhe des Industrieparks Weinheim kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr, wo sie frontal mit einem ihr...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert