Heidelberg-Emmertsgrund: Autofahrerin überrollt Fahrrad eines Kindes und flüchtet – Zeugen gesucht!

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Mittwochabend, gegen 19:15 Uhr, in der Jellinekstraße ereignet hat. Eine bislang unbekannte Autofahrerin befuhr aus Richtung „Im Emmertsgrund“ die Jellinekstraße und wollte in Höhe eines Spielplatzes nach links auf einen Waldweg abbiegen. Beim Abbiegen übersah sie jedoch drei entgegenkommende Kinder, die auf ihren Fahrrädern unterwegs waren. Eines der Kinder konnte noch auf den Gehweg ausweichen, das Zweite jedoch, ein 6-jähriger Junge, kam beim Bremsen mit seinem Rad zu Fall. Die Autofahrerin rollte daraufhin über das Hinterrad, wobei das Fahrrad des Jungen total beschädigt wurde. Bei dem Sturz zog sich der 6-Jährige zudem eine Schürfwunde zu. Die unbekannte Autofahrerin fuhr im Anschluss einfach weiter und entfernte sich von der Unfallstelle. Es ist bekannt, dass sie einen blauen VW fuhr.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Heidelberg unter Tel.: 0621/174-4140 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen