Heidelberg-Kirchheim: Erneut mehrere geparkte Fahrzeuge mutwillig beschädigt / Zeugen gesucht!

In der Nacht von Montag auf Dienstag, in der Zeit von etwa 21 Uhr bis 05:30 Uhr wurden im Stadtteil Kirchheim erneut mehrere geparkte Pkw mutwillig beschädigt. An sieben geparkten Fahrzeugen, die im Erlenweg und in der Rastatter Straße abgestellt waren, wurde die Außenspiegel der Fahrerseite abgetreten oder abgeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt über 2.000 Euro.

Tatverdächtige sind bislang nicht bekannt, sodass das Polizeirevier Heidelberg-Süd nun Zeugen sucht, die sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können, oder im relevanten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Ebenso werden weitere geschädigte Fahrzeugbesitzer gesucht. Das Polizeirevier Heidelberg-Süd ist unter der Rufnummer 06221/3418-0 zu erreichen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen