Heidelberg-Neuenheim: 16-jähriger ohne Versicherungsschutz und mit Sozius auf einem Elektroroller unterwegs

In der Posseltstraße war am Donnerstag um 18.15 Uhr ein 16-Jähriger mit seiner 15-jährigen Begleiterin auf einem Elektroroller unterwegs. Die 15-Jährige stand als Sozius hinter dem Fahrer auf dem Trittbrett. Bei der Kontrolle bestätigte sich der Verdacht, dass für den Roller kein Versicherungsschutz bestand, ob für das Fahrzeug eine Betriebserlaubnis vorliegt, bedarf der weiteren Ermittlungen des Polizeireviers Heidelberg-Nord.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen