Heidelberg-Neuenheim: Fahrrad mit auffälligem Anhänger vor Anwesen entwendet

Am Dienstag zwischen 16:10 Uhr und 16:25 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter vor einem Anwesen im Angelweg ein Fahrrad mit Anhänger und konnte unerkannt flüchten. Kurze Zeit danach beobachtete eine Zeugin einen Mann, der mit dem Rad im Feld zwischen Handschuhsheim und Neuenheim unterwegs war. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 30-40 Jahre alt, osteuropäischer Phänotyp, korpulent, glattrasiert, Zahnlücken und trug ein helles Oberteil sowie eine Jeans. Das Fahrrad ist schwarz mit einem grünen Anhänger. Der Anhänger war auffällig mit Blumenschmuck verziert. In dem Hänger befanden sich zwei Helme der Marke Uvex. Zeugen, die Hinweise zur Tat, dem Täter sowie zum Verbleib des Fahrrads geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06221/4569-0 beim Polizeirevier Heidelberg-Nord zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen