Heidelberg-Neuenheim: Unfallflucht begangen – Wer kann Hinweise geben?

04.02.2019 – 11:23

Polizeipräsidium Mannheim

Heidelberg-Neuenheim (ots)

Ein 65-jähriger Mann musste am Samstag gegen 14:30 Uhr mit Erschrecken feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrer seinen, in der Quinckestraße geparkten VW beschädigt hatte. Der Mann hatte sein Fahrzeug bereits am Freitagabend, 31.01.2019, um ca. 21:30 Uhr an der genannten Örtlichkeit abgestellt und seitdem nicht mehr benutzt. Der 65-Jährige registrierte bei der Begutachtung seines VWs, dass dieser an der hinteren Stoßstange beschädigt worden war, wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro entstand.

Das Polizeirevier Heidelberg-Nord bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang und zum unbekannten Fahrzeugführer machen können, sich unter Tel. 06221/4569-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen