Mannheim-Käfertal: Mehrere Fahrzeuge auf dem Gelände eines Autohandels aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

04.02.2019 – 11:23

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim-Käfertal (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen unbekannte Täter im Stadtteil Käfertal auf das Gelände eines Autohandels ein und brachen dort mehrere Fahrzeuge auf. Die Täter überstiegen zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag, 8 Uhr die Umzäunung des Betriebsgeländes in der Heppenheimer Straße und schlugen an vier Fahrzeugen die Seitenscheiben an der Fahrerseite ein. An einem wurde auch die Motorhaube geöffnet. Aus den Fahrzeugen, alles Pkw der Marke BMW, wurden verschiedene Fahrzeugteile entwendet. Der Sachschaden wird aus rund 2.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Käfertal, Tel.: 0621/71849-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen