Heidelberg-Pfaffengrund: 8-jähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Montagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau mit ihrem VW die Eppelheimer Straße in östliche Richtung. Zur selben Zeit querte ein 8-jähriger Junge, aus nördlicher Richtung kommend, die Eppelheimer Straße auf einem Zebrastreifen. Die 22-Jährige übersah das Kind und erfasste dieses mit ihrem Fahrzeug. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde das Kind mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde das Kind schwer verletzt. Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Während der Verkehrsunfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen