Heidelberg-Pfaffengrund: Bei Wohnungseinbruch Schmuck und Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro erbeutet

Am Samstag, den 14.11.2020, gegen 17:30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter über ein gekipptes Fenster in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Roßgraben ein und entwendeten Schmuck sowie Bargeld im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die Täter nutzten die Abwesenheit der 55-jährigen Bewohnerin aus, durchwühlten die Wohnung und konnten unerkannt flüchten. Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06221/3418-0 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen