Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 02. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Heidelberg: Polizeibeamte tätlich angegriffen

14. Oktober 2018 | Polizei

Heidelberg (ots) – Wegen ruhestörenden Lärms wurde am frühen Samstagmorgen eine Streife der Bereitschaftspolizei, die im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft in der Altstadt eingesetzt waren, in die Kettengasse, Ecke Hauptstraße beordert.

Dort stellten die Beamten kurz vor 3 Uhr eine Gruppe von 15-20 grölender Personen fest. Zunächst nur zur Ruhe ermahnt und Platzverweise erteilt, wurde die Gruppe immer aggressiver, sodass Verstärkung -insgesamt 20 Beamte-, auch eine Besatzung der Hundestaffel angefordert wurde.

Nur mit Mühe könnten die Beamten im weiteren Verlauf die Personalien erheben, einige von ihnen weigerten sich.

Eine 28-jährige Frau trat schließlich nach dem Polizeihund und dessen Hundeführer, andere aus der Gruppe gingen drohend auf die Beamten zu, schlugen und traten nach ihnen und beleidigten sie zusätzlich.

Deren Tun wurde noch durch rund 20 umstehende Passanten und deren Solidarisierung mit den Aggressoren verstärkt.

Durch den Einsatz von Pfefferspray und konnte eine weitere Eskalation verhindert werden. Ein Beamter wurde bei den Auseinandersetzungen verletzt und brach sich einen Finger.

Letztendlich wurden gegen sechs Personen, fünf Männer und eine Frau im Alter von 22-28 Jahren, unterschiedliche Verfahren wegen des Verdachts des tätlichen Angriffs gegen Vollstreckungsbeamte, versuchter Körperverletzungen sowie Widerstands und Beleidigung, in einem Fall auch wegen Drogenverstoßes eingeleitet. Wegen ähnlicher Delikte sind sie bereits aktenkundig.

Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Am Donnerstagmorgen gegen 06:20 Uhr konnte ein 46-Jähriger auf seinem E-Scooter nur durch ein Bremsmanöver einen Sturz über eine Plastikkette verhindern, die über den gesamten Radweg in der Sudetenstraße / L 597 gespannt war. Trotz des Bremsens rutschte der E-Scooter...

Urteile im Marktplatz-Prozess

Am gestrigen Freitag wurden durch das Landgericht Mannheim die Urteile im Verfahren gegen zwei Polizeibeamte nach einem tragischen Todesfall eines 47-Jährigen bei einem Polizeieinsatz am Mannheimer Marktplatz am 2. Mai 2022 gefällt. Mit Eintritt der Rechtskraft der...

Umfangreiche Kontrollmaßnahmen an den Haupt- und Fernbusbahnhöfen

Am Donnerstag, dem 29. Februar 2024, führten das Polizeipräsidium Mannheim und die Bundespolizeiinspektion Karlsruhe zwischen 12 und 20 Uhr groß angelegte Kontrollen durch. Der Schwerpunkt der Aktion lag auf der Bekämpfung von Eigentumsdelikten, Drogenkriminalität und...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hakims King of the spareribs heidelberg
TEGEDU Mannheim

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Medien PR Mannheim/

Ekxakt Media

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert