Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis: 42-Jähriger vermisst – Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

Der 42-jährige Matthäus P. wird seit Donnerstag, den 29.08.2019 vermisst. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verließ der Vermisste um 08:00 Uhr seine Wohnanschrift in Heidelberg in Richtung Arbeitsstelle. Dort kam er jedoch nicht an. Matthäus P. ist möglicherweise mit einem kirschroten Mountainbike unterwegs.

Konkrete Hinweise auf den Aufenthaltsort sowie Gründe des Verschwindens sind nicht bekannt. Die Kriminaldirektion Heidelberg hat die Ermittlungen zum Aufenthalt des 42-Jährigen aufgenommen und bereits zahlreiche Maßnahmen eingeleitet.

Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: männlich, 1,75 m groß, 85 Kg schwer, kräftig, kurze grau-schwarze Haare, Brillenträger, trägt vermutlich eine graue Baumwollhose und ein dunkles T-Shirt. Außerdem hat er einen hellblauen Rucksack dabei.

Ein Bild des Vermissten finden Sie hier: https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/pp-mannheim-heidelberg-vermisstenfall/

Derzeit gibt es keine Anhaltspunkte dafür, dass der 42-jährige Opfer einer Straftat geworden ist.

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort von Matthäus P. geben können, werden gebeten, sich bei den Ermittlern der Kriminalpolizei unter 0621 174-4444 in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt zudem jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen