Heidelberg-Rohrbach: Auffahrunfall mit Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Bereits am Donnerstag, 30.07.2020, kam es gegen 15:30 Uhr in der Römerstraße, in Höhe der Hausnummer 210, zu einem Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein unbekannter PKW-Fahrer auf einen verkehrsbedingt wartenden weißen Seat Mii auf. Nachdem er ausgestiegen war und kurz mit der 32-jährigen Seat-Fahrerin gesprochen hatte, entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Sachschaden beträgt 2.500EUR. Hinweise zum verursachenden Fahrzeug liegen nicht vor.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst Heidelberg unter der Telefonnummer 0621-174-4111 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen