Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 01. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Heidelberg, Rohrbach: Falsche Telekommitarbeiter spähen Wohnung eines Rentners aus – Zeugenaufruf

17. Oktober 2018 | Polizei

Heidelberg, Rohrbach (ots) – Am Dienstagabend, gegen 18:30 Uhr, waren zwei Trickbetrüger in der Eichendorffstraße unterwegs.

Am frühen Abend klingelten die beiden Männer an der Haustür eines Rentners. Sie gaben an, sie seien von der Telekom und müssten einige Dinge im Haus prüfen. Gutgläubig ließ der Rentner die Männer hinein.

Im Haus begannen die Männer vermeintliche Messungen vorzunehmen, dabei öffneten sie aber auch diverse Schränke und fragten den 80-Jährigen aus.

Nach einer Weile verließen sie die Örtlichkeit und verschwanden dann in unbekannte Richtung. Da dem Rentner die gesamte Situation sehr verdächtig vorkam, informierte er die Polizei.

Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben: Beide circa 170-175 cm groß, normale Statur, etwa zwischen 20 und 27 Jahre alt, südländisches Aussehen, deutsch mit türkischem Akzent. Beide waren zudem dunkel gekleidet und führten ein Klemmbrett mit Papieren mit sich.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221 34180, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Verbaler Streit endet mit Messerstich

Am Freitagabend gegen kurz vor 22:00 Uhr ereignete sich vor dem Hauptbahnhof in Heidelberg zunächst ein Streitgespräch zwischen einem 64-jährigen Geschädigten und seinem 24-jährigen Kontrahenten. Im Verlauf der Auseinandersetzung erlitt der Geschädigte eine...

Verkehrsstörungen durch Versammlung

Am heutigen Samstagnachmittag und -abend kam es im Innenstadtbereich Mannheims zu Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund einer angemeldeten Versammlung. Diese begann gegen 17 Uhr am Marktplatz und führte anschließend als Aufzug durch verschiedene Straßen der Innenstadt,...

Auseinandersetzung in einer Diskothek

Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:30 Uhr ereignete sich in einer Weinheimer Diskothek eine Körperverletzung. Nach aktuellen Informationen stieß ein 21-Jähriger versehentlich gegen einen anderen Gast. Daraufhin schlug dieser Unbekannte dem jungen Mann mit der Faust ins...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hakims King of the spareribs heidelberg
Medien PR Mannheim/

Ekxakt Media
TEGEDU Mannheim

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert