Heidelberg-Rohrbach: Unfall zwischen Fußgänger und PKW

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 13:45 Uhr an der Kreuzung „Am Rohrbach“/ Römerstraße B3. Ein 27-Jähriger Mercedes-Fahrer war von der Karlsruher Straße kommend in der Straße „Am Rohrbach“ unterwegs, als er an der Kreuzung zur B3 links in die Römerstraße abbiegen wollte. Hierbei wurde er durch starke Sonneneinstrahlung geblendet und kollidierte beim links abbiegen mit einem 30-Jährigen Fußgänger, welcher die zeitgleich grün geschaltete Fußgängerampel überqueren wollte. Der Fußgänger wurde dabei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen