Heidelberg-Schlierbach: Nach Auseinandersetzung am Bahnhof Zeugen gesucht

Nach einer Schlägerei am Bahnhof Schlierbach am Dienstagvormittag sucht die Polizei nach Zeugen.

Gleich zwei Anrufer meldeten um 10:50 Uhr über Notruf, dass ein Mann mehrere Personen körperlich angehen würde. Noch während der Anfahrt der alarmierten Polizeibeamten flüchteten die Beteiligten, wurden aber kurz darauf auf dem Parkplatz der nahegelegenen Neckarschule gestellt. Ein 33-jährige Aggressor soll mehrfach auf zwei Männer im Alter von 24 und 38 Jahren eingeschlagen und einen davon in den Gleisbereich gestoßen haben. Die Begleitung des 33-Jährigen, sowie er selbst schildern den Vorfall allerdings anders. Grund der Auseinandersetzung sollen Provokationen gewesen sein.

Da sich der Vorfall auf dem Bahnhofsgelände zutrug, ermittelt nun die Bundespolizei und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter 0721 120160 an die Ermittler zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen