Heidelberg: Unfall in der Eppelheimer Straße – Beteiligte machen unterschiedliche Angaben

Sowohl die 59-jährige Radfahrerin als auch der 75-jährige Radfahrer befuhren am Dienstag kurz nach 17 Uhr den Radweg auf der Eppelheimer Straße in dieselbe Richtung, als es zur Berührung ihrer Räder kam und beide zu Boden stürzten. In Höhe des dortigen Autohauses überholte die Frau, nachdem sie den Mann durch Klingeln auch auf sich aufmerksam gemacht hatte, links. Als beide plötzlich auf derselben Höhe waren, kam der Mann immer weiter nach links und berührte das Bike der Heidelbergerin. Inwieweit sich beide bei dem Sturz verletzt haben, ist bislang nicht geklärt. Zwei abgestellte Autos wurden ebenfalls beschädigt; der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Da unterschiedliche Aussagen bezüglich der Verursachung vorliegen, sehen beide Anzeigen entgegen. Die weiteren Überprüfungen dauern noch an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen