Heidelberg: Vandalen treiben in Gärten ihr Unwesen – Zeugen gesucht!

Bislang unbekannte Täter suchten in der Zeit von Freitag, 16 Uhr bis Samstag, 14 Uhr, zwei Gartengrundstücke entlang des Fußweges zwischen den Straßen „Roter Buckel“ und „Berghalde“ heim und trieben dort ihr Unwesen. Die Täter rissen zunächst gewaltsam das Zugangstor zum Fußweg auf und gelangten so an das Eingangstor des Gartengrundstückes, welches sie überstiegen. Mit einem Werkzeug zerschlugen sie an dem Gartenhaus mehrere Glasbausteine und zerstörten mit brachialer Gewalt die Eingangstür des Schuppens. Sie drangen in das Häuschen ein, nahmen mehrere Gartenwerkzeuge sowie eine Motorsense an sich und zerstören diese. Anschließend suchten sie noch das Nachbargrundstück auf und zerstörten auch hier mutwillig das Gartentor sowie einige Wasserleitungen und Gartenmöbel. Nach derzeitigem Kenntnisstand ließen die Unbekannten aus einem der Gartenhäuser einen Bierkasten sowie drei weitere Getränkeflaschen mitgehen. Die Vandalen richteten einen Sachschaden in Höhe von mindestens 2.000 Euro an.

Ein Zeuge teilte der Polizei mit, dass er gegen 1:30 Uhr eine laut grölende Gruppe von männlichen Jugendlichen sah, die sich auf dem Fußweg aufhielten. Ob diese allerdings mit der Tat im Zusammenhang stehen ist noch unklar und bedarf der weiteren Ermittlungen. Eine Personenbeschreibung liegt der Polizei nicht vor.

Die Ermittler des Polizeireviers Heidelberg-Süd haben die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und besonders schweren Diebstahls aufgenommen und suchen weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu der Personengruppe geben können. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06221/3418-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen