Heidelberg: Versuchter Einbruch in Wieblingen – Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) – Über das zurückliegende Wochenende machten sich bislang nicht ermittelte Täter an einer Seiteneingangstüre zu einem Bürogebäude in der Straße „Am Taubenfeld“ im Heidelberger Stadtteil Wieblingen zu schaffen. Die Hebelversuche schlugen allesamt fehl, so dass lediglich Sachschaden, dessen Höhe auf ca. 500 Euro zu beziffern ist, entstanden ist. Am Montagmorgen bemerkten Angestellte den versuchten Einbruch und alarmierten die Polizei. Zeugen, die zwischen Freitag und Montag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/3418-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen