Heidelberg-Weststadt: Tätlicher Übergriff – Polizei fahndet mit Phantombild

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Unbekannte Person

PP Mannheim
Unbekannte Person PP Mannheim

Heidelberg (ots) – Am Sonntag, den 28.10.2018 gegen 03:45 Uhr wurde eine junge Frau auf dem Nachhauseweg im Hof ihres Wohnhauses von einem unbekannten Mann angegriffen und bedrängt. Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, zwischen 25 und 30 Jahre alt, 1,70 – 1,75 m groß, braune Haare, braune Haut, Drei-Tage-Bart. Ein Phantombild des Mannes wird mit dem Zeugenaufruf veröffentlicht. Zeugen oder Personen die Hinweise zum Gesuchten geben können, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Kriminalpolizei Heidelberg oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen