Heidelberg: Zentralmensa von Unbekannten heimgesucht

Zu der im 1. OG gelegenen Zentralmensa Im Neuenheimer Feld verschafften sich über das Wochenende bislang unbekannte Täter auf abschließend noch nicht geklärte Weise Zugang und hebelten einen Getränkekühlschrank auf. Hieraus entnahmen die Täter rund 80 Flaschen an alkoholfreien Getränken. Sach- und Diebstahlsschaden dürften sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Zeugen, die zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen