Heidelberg: Wurde Einbrecher gestört ? Hinweise an die Polizei

Über das Wochenende versuchte ein bislang unbekannter Täter über das Dach in den Lagerraum eines Handyladens in der Hauptstraße einzubrechen. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Täter bei seiner Tat gestört wurde und von seinem weiteren Vorhaben abließ. Die Schadenshöhe dürfte mit mehreren hundert Euro zu Buche schlagen. Bemerkt wurde der versuchte Einbruch am Montagvormittag. Der Geschädigte verständigte umgehend die Polizei. Tatzeit dürfte demnach Samstagabend, ca. 21.45 Uhr bis Montagvormittag, 11 Uhr gewesen sein. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen