Hockenheim: Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und kollidiert mit geparktem Mini – Beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit

11.02.2019 – 13:15

Polizeipräsidium Mannheim

Hockenheim (ots)

Ein 28-jähriger Renault-Fahrer kam am Sonntagabend, gegen 21 Uhr, in der Goethestraße aus noch unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten Mini. Der Autofahrer war in Richtung Schubertstraße unterwegs, als es in Höhe des Anwesens 4 zu dem Zusammenstoß kam. Beide Fahrzeuge wurden durch den Aufprall so sehr beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Die Höhe des Gesamtsachschadens wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen