Hockenheim/BAB6: Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen auf den Autobahnen

Das Verkehrskommissariat Walldorf führte am Mittwoch, in der Zeit zwischen 9 und 19 Uhr ganzheitliche Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen, insbesondere zu Bekämpfung der Einbruchskriminalität, aber auch zur Bekämpfung der Hauptunfallursache Alkohol und Drogen im Straßenverkehr auf den Autobahnen 5, 6 und 61 durch.

Dabei wurden durch die eingesetzten Beamten 40 Fahrzeuge und rund 80 Personen überprüft.

Bei den Kontrollen fiel auf der A61 ein 36-jähriger Mann in einem Opel mit KA-Kennzeichen auf, der bei einer Geschwindigkeit von rund 50 km/h innerhalb seiner Fahrspur in Schlangenlinien fuhr. Er wurde auf einem Parkplatz zwischen dem Autobahnkreuz Speyer und dem Autobahndreieck Hockenheim gestoppt und kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten deutliche Anzeichen für Drogenkonsum. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Bei der Kontrolle wies sich der Mann mit einem georgischen Führerschein aus, der, wie sich später herausstellte, deutliche Fälschungsmerkmale aufwies und zudem auf eine andere Person ausgestellt war. Lediglich das Lichtbild stimmte mit dem 36-Jährigen überein. Gegen den Mann wird nun wegen Urkundenfälschung, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahrens unter Drogeneinfluss ermittelt. Darüber hinaus besteht der Verdacht des illegalen Aufenthalts.

Daneben konnten bei den Kontrollen nachfolgende weitere Feststellungen getroffen werden:

– Zwei Delikte wegen Drogenbesitzes
– Ein weiterer Verkehrsteilnehmer unter Drogeneinfluss
– Fünf Verstöße gegen ausländerrechtliche Bestimmungen
– Ein Kennzeichenmissbrauch
– Zwei nicht versicherte Kraftfahrzeuge

Die Kontrollen werden regelmäßig fortgesetzt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen