Hockenheim: Unbekannte Täter besprühen mehrere Gebäude mit Graffiti – Zeugen gesucht.

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Sonntag, 13.01.2019, im Zeitraum von 01:30 bis 10:00 Uhr verewigten sich bislang unbekannte Täter mittels Farbschmierereien an mehreren Objekten in Hockenheim. Ein Zeuge meldete sich beim Polizeirevier Hockenheim und teilte mit, dass an der Hauswand eines Mehrparteienhauses in der Karlsruher Straße Farbschmierereien angebracht worden waren. Neben der Hauswand wurden das Gebäude der Zehntscheune sowie mehrere Stromkästen im gesamten Stadtgebiet durch die Unbekannten beschmiert.

Das Polizeirevier Hockenheim bittet Zeugen, die Hinweise zum Tathergang und der Tätergruppierung machen können, sich unter Tel. 06205/2860-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen