Weinheim: Streit vor Postfiliale, Scheibe zerstört, Zeugen gesucht!

Weinheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Sonntag gegen 01.30 Uhr kam es offenbar vor der DHL Filiale in der Luisenstraße zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Außerdem wurde eine Glasscheibe der Filiale zerstört. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Einen 19-Jährigen mit einer stark blutenden Wunde konnten Beamte des Polizeireviers Weinheim vor einem Cafe feststellen. Dieser wurde medizinisch erstversorgt und danach in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ob dieser die Scheibe beschädigt hat oder gar im Laufe des Streits in diese geschubst wurde, ist Gegenstand der Ermittlungen des Polizeireviers Weinheim.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter 06201 10030 zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen