Hockenheim / Zweiradfahrerin fährt auf PKW auf / schwer verletzt / Einsatz Rettungshubschrauber

Die 16-jährige befuhr am Samstag kurz nach 16.00 Uhr mit ihrem Leichtkraftrad die Tallhausstraße in Richtung Hockenheim, wobei sie einen an der Einmündung zum Auchtergrund an der roten Ampel wartenden PKW mit Anhänger übersah, auf diesen auffuhr und auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Hierbei verletzte sie sich schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Mannheimer Krankenhaus geflogen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4500,- Euro. Das Leichtkraftrad musste abgeschleppt werden. Es kam während der Unfallaufnahme zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen